Ein neuer Nähblog ist am Sternenhimmel aufgegangen…

Bevor ich beginne möchte ich mich vorstellen:

Hallo…ich bin die Dewiwi!

Was bedeutet Dewiwi?

 Gaaaanz einfach: Die Vivi!

So kann aus manchem Genuschel ein Spitzname entstehen, nur keiner kennt ihn, außer mein Mann, der ihn mir gegeben hat… als er mal wieder nuscheld daherkam;-)

Wie lauten mein Ambitionen?

Ich möchte den Lesern und natürlich Leserinnen, meinen Entwicklungsweg von einer Näh-Null zu einer Nähkönigin nahe legen(grins), soweit ist es natürlich noch lange nicht, aber was nicht ist kann ja noch werden. Ihr werdet mir bei meiner Entwicklung folgen können und vielleicht kann man in naher Zukunft erkennen wie man durch Übung zu einer ordentlichen Schneiderin(Wunsch)  wird.

Aber wo fange ich an?

Ich beginne mit der Frage: Warum nähe ich überhaupt?

Es begann zu der Zeit als meine Tochter frisch auf der Welt war, meine Schwiegermutter kam zu mir mit selbst genähtem, das sie in dem Urlaub genäht hatte.

Ich dachte bei mir (ich hoffe sie liest das nie): DAS KANN ICH BESSER!

und siehe da, ich war gefangen…

Da dies schon ein bisschen her ist und ich in der Zeit schon einiges fabriziert habe werde ich versuchen euch meinen Werdegang Revue passieren zu lassen.

Also ihr hört von mir….

Advertisements

was sagt ihr dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s